[pt_text]

Beschreibung:

Im Rahmen unserer Master-Thesis arbeiten wir seit über zwei Jahren an der Recherche und Konzeption eines Kurzfilms, der die Ereignisse rund um den Untergang des Luxusschiffes Cap Arcona in den letzten Tagen des zweiten Weltkrieges zeigt. Das Schiff wurde nach einem Maschinenschaden von den Nationalsozialisten zu einem schwimmenden Gefängnis umgebaut, in das über 7000 meist politische Gefangene aus dem KZ Neuengamme bei Hamburg verschleppt wurden. Am 03. Mai 1945 wurde es dann durch unglückliche Umstände von den Alliierten versenkt. Über 6000 Menschen starben bei diesem größten Unglück der deutschen Seefahrtsgeschichte.

In unserem Kurzfilm erzählen wir aber nicht nur dokumentarisch von diesem Ereignis, sondern wir berichten von der Lebensgeschichte von Willi und Eva Neurath, die eng mit dem Untergang der Cap Arcona verbunden ist, wobei Willi Neurath einer der wenigen Überlebenden des Unglücks ist.

Weitere Informationen findest du auf der Website zum Projekt, die wir laufend weiter ausbauen: www.4-5-45.de

 

Hierzu suchen wir aktuell:

  • drei männliche Nebendarsteller für die Rollen der Gestapo-Offiziere/-mannschaft und KZ-Aufseher (30+ Jahre)
  • einen männlichen Nebendarsteller für die Rolle von Willis Mitinsasse im El-De-Haus und Evas Stiefvater (40+ Jahre)
  • eine weibliche Nebendarstellerin für die Rolle als Evas Mitbewohnerin/Hausdame der Marineschule in Neustadt

Du hast bereits Erfahrungen im Bereich Schauspiel, hast Einfühlungsvermögen für das besondere Thema, bist flexibel und hast Lust im Team zu Arbeiten? Dann bist du genau richtig! Bewirb dich einfach über das Formular rechts oder eine eMail an mail@kentzler.tv

 

Gibt es bereits genaue Termine?

Gedreht wird vom 9.3-12.3. in NRW (Köln/Ruhrgebiet). Für die zweite Drehwoche vom 23.-25-3. in Neustadt wird nur Evas Mitbewohnerin/Hausdame benötigt.

Realisationsziel ist der 03. Mai 2015 – also der 70. Jahrestag des Ereignisses. Weitere Details werden im Verlauf der Planung bekanntgegeben.

 

Gibt es eine Vergütung?

Da es sich um ein studentisches Projekt handelt, ist eine Aufwandsentschädigung leider nicht möglich – dafür bieten wir die Möglichkeit zur kreativen Mitarbeit in einem netten Team!

Wir werden die Endfassung des Films zum 70. Jahrestags im Internet veröffentlichen und dir eine DVD als Referenzmaterial zu Verfügung zu stellen.

Für Fragen stehen wir natürlich gerne jederzeit zur Verfügung.
Wir freuen uns sehr auf deine Bewerbung und auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit![/pt_text]

[pt_text]

Jetzt bewerben!

Fülle das folgende Formular bitte vollständig aus, um dich für eine Rolle im Kurzfilm zu bewerben. Alternativ kannst du deine Bewerbungsdaten auch per eMail an mail@kentzler.tv senden.[/pt_text][pt_rules_horizontal pt_separator=“separator9″ align=“text-left“][pt_marginblock margin=“30″ measure=“px“][pt_text]

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Meine bevorzugte Rolle:

Ihre Nachricht

Bild hochladen (max. 2MB)

[/pt_text][pt_rules_horizontal pt_separator=“separator9″ align=“text-left“]
[pt_marginblock margin=“50″ measure=“px“]

KONTAKT

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und Ihr Feedback.

Sending

©2020 Sebastian Kentzler und Tatjana Krause

friporn.net

1xnxx.net

pornmesh.biz

xxnxhamster.net

jxtube.net

videoxporno.biz

go4porn.biz

porn2s.net

porn2u.biz

xhamsterz.net

xtubex.net

pornw.net

porn99.biz

pornostation.net

pornmag.biz

Log in with your credentials

Forgot your details?